Abtei

Eine AbteiEine AbteiEine Abtei ist ein Kloster. ist ein Kloster. ist ein Kloster.

Veröffentlicht in

Achilles·sehne

Die Achilles·sehneDie Achilles·sehneDie Achilles·sehne ist hinten am Fuß. Sie ist an der Ferse. Wenn die Achilles·sehne reißt, tut das sehr weh. Man kann nicht mehr laufen. ist hinten am Fuß. Sie ist an der Ferse. Wenn die Achilles·sehneDie Achilles·sehne ist hinten am Fuß. Sie ist an der Ferse. Wenn die Achilles·sehne reißt, tut das sehr weh. Man kann nicht mehr laufen. reißt, tut das sehr weh. Man kann nicht mehr laufen. ist hinten am Fuß. Sie ist an der Ferse. Wenn die Achilles·sehneDie Achilles·sehneDie Achilles·sehne ist hinten am Fuß. Sie ist an der Ferse. Wenn die Achilles·sehne reißt, tut das sehr weh. Man kann nicht mehr laufen. ist hinten

Veröffentlicht in

Advents·kalender

Ein Advents·kalenderEin Advents·kalenderEin Advents·kalender ist ein besonderer Kalender. Er zählt die Tage bis Weihnachten. Ein Advents·kalender geht vom 1. Dezember bis zum 24. Dezember. Ein Advents·kalender hat 24 Türen Die Türen haben Zahlen. Jede Zahl steht für einen Tag im Dezember. Man kann jeden Tag eine Tür öffnen. Hinter jeder Tür ist eine Überraschung versteckt. Zum Beispiel: Schokolade, Geschichten oder kleine Geschenke ist ein besonderer Kalender. Er zählt die Tage bis Weihnachten. Ein Advents·kalenderEin Advents·kalender ist ein besonderer Kalender. Er zählt die Tage bis Weihnachten. Ein Advents·kalender geht vom 1. Dezember bis zum 24. Dezember. Ein Advents·kalender hat 24 Türen Die Türen haben Zahlen. Jede Zahl steht für einen Tag im Dezember. Man kann jeden Tag eine Tür öffnen. Hinter jeder Tür ist eine Überraschung versteckt. Zum Beispiel: Schokolade, Geschichten oder kleine Geschenke geht vom 1. Dezember bis zum 24. Dezember. Ein Advents·kalenderEin Advents·kalender ist ein besonderer Kalender. Er zählt die Tage bis Weihnachten. Ein Advents·kalender geht vom 1. Dezember bis zum 24. Dezember. Ein Advents·kalender hat 24 Türen Die Türen haben Zahlen. Jede Zahl steht für einen Tag im Dezember. Man kann jeden Tag eine Tür öffnen. Hinter jeder Tür ist eine Überraschung versteckt. Zum Beispiel: Schokolade, Geschichten oder kleine Geschenke hat 24 Türen Die Türen haben Zahlen. Jede Zahl steht für einen Tag im Dezember.

Veröffentlicht in

Akrobat

Ein AkrobatEin AkrobatEin Akrobat kann sehr gut turnen. Ein Akrobat ist sehr beweglich. Ein Akrobat macht gefährliche Kunst·stücke. Zum Beispiel: Salto, Seil·tanz, Turn·übungen Ein Akrobat tritt im Zirkus auf. kann sehr gut turnen. Ein AkrobatEin Akrobat kann sehr gut turnen. Ein Akrobat ist sehr beweglich. Ein Akrobat macht gefährliche Kunst·stücke. Zum Beispiel: Salto, Seil·tanz, Turn·übungen Ein Akrobat tritt im Zirkus auf. ist sehr beweglich. Ein AkrobatEin Akrobat kann sehr gut turnen. Ein Akrobat ist sehr beweglich. Ein Akrobat macht gefährliche Kunst·stücke. Zum Beispiel: Salto, Seil·tanz, Turn·übungen Ein Akrobat tritt im Zirkus auf. macht gefährliche Kunst·stücke. Zum Beispiel: Salto, Seil·tanz, Turn·übungen Ein AkrobatEin Akrobat kann sehr gut turnen. Ein Akrobat ist sehr beweglich. Ein Akrobat macht gefährliche Kunst·stücke. Zum Beispiel: Salto, Seil·tanz, Turn·übungen Ein Akrobat tritt im Zirkus auf. tritt im Zirkus auf. kann sehr gut turnen. Ein AkrobatEin AkrobatEin Akrobat kann sehr gut turnen. Ein Akrobat ist sehr beweglich. Ein Akrobat macht gefährliche Kunst·stücke. Zum Beispiel: Salto, Seil·tanz, Turn·übungen Ein Akrobat tritt im Zirkus auf. kann sehr gut turnen. Ein

Veröffentlicht in

Aktion

Bei einer AktionBei einer AktionBei einer Aktion treffen Menschen zusammen und machen was Besonderes. Sie machen auf etwas Bestimmtes aufmerksam. treffen Menschen zusammen und machen was Besonderes. Sie machen auf etwas Bestimmtes aufmerksam. treffen Menschen zusammen und machen was Besonderes. Sie machen auf etwas Bestimmtes aufmerksam.

Veröffentlicht in

allgemeinen Arbeits∙markt

Allgemeiner Arbeits∙markt bedeutet: Ein Mensch arbeitet bei einer Firma zusammen mit Menschen ohne Behinderung. Er bekommt dafür das gleiche Geld wie die anderen. Er arbeitet nicht in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung.

Veröffentlicht in

ambulanten Wohnen

Ambulantes Wohnen bedeutet: Die Bewohner können Vieles alleine regeln. Die Betreuer kommen nur wenige Stunden in der Woche vorbei und helfen.

Veröffentlicht in

Anlege·stelle

Eine Anlege·stelleEine Anlege·stelleEine Anlege·stelle ist eine Halte·stelle für Schiffe. Hier kann man in das Schiff ein·steigen und aus·steigen. ist eine Halte·stelle für Schiffe. Hier kann man in das Schiff ein·steigen und aus·steigen. ist eine Halte·stelle für Schiffe. Hier kann man in das Schiff ein·steigen und aus·steigen.

Veröffentlicht in

Arten·schutz

Arten·schutzArten·schutz bedeutet: Man be·schützt Tiere vor dem Aus·sterben. bedeutet: Man be·schützt Tiere vor dem Aus·sterben.

Veröffentlicht in

Asyl·arbeits·kreis

Asyl heißt Aufnahme. Menschen fliehen aus anderen Ländern. Sie werden in Deutschland aufgenommen. Das heißt: Sie bekommen Asyl. In einem Asyl·arbeits·kreisAsyl heißt Aufnahme. Menschen fliehen aus anderen Ländern. Sie werden in Deutschland aufgenommen. Das heißt: Sie bekommen Asyl. In einem

Veröffentlicht in

Außen·wohn·gruppen

Eine Außen·wohn·gruppe gehört zu einem Wohnheim. Die Außen·wohn·gruppenEine Außen·wohn·gruppe gehört zu einem Wohnheim. Die Außen·wohn·gruppenEine Außen·wohn·gruppe gehört zu einem Wohnheim. Die Außen·wohn·gruppen ist jedoch in einer normalen Wohnung untergebracht. Eine kleine Gruppe wohnt dort zusammen. ist jedoch in einer normalen Wohnung untergebracht. Eine kleine Gruppe wohnt dort zusammen. ist jedoch in einer normalen Wohnung untergebracht. Eine kleine Gruppe wohnt dort

Veröffentlicht in

Autismus

Menschen mit AutismusMenschen mit AutismusMenschen mit Autismus haben Schwierigkeiten mit der Wahrnehmung. Wahrnehmung bedeutet zum Beispiel Hören und Sehen. Für Menschen mit Autismus ist es auch schwierig: sich mit anderen Menschen unterhalten. Oder Entscheidungen zu treffen. Oder die Gefühle anderer Menschen zur erkennen. Zum Beispiel: ob jemand traurig ist. Viele Menschen verstehen Menschen mit Autismus nur schwer. Manche Menschen mit Autismus können Dinge besonders gut. Zum Beispiel: Malen, Rechnen, Musik. Menschen mit Autismu... haben Schwierigkeiten mit der Wahrnehmung. Wahrnehmung bedeutet zum Beispiel Hören und Sehen. Für Menschen mit AutismusMenschen mit Autismus haben Schwierigkeiten mit der Wahrnehmung. Wahrnehmung bedeutet zum Beispiel Hören und Sehen. Für Menschen mit Autismus ist es auch schwierig: sich mit anderen Menschen unterhalten. Oder Entscheidungen zu treffen. Oder die Gefühle anderer Menschen zur erkennen. Zum Beispiel: ob jemand traurig ist. Viele Menschen verstehen Menschen mit Autismus nur schwer. Manche Menschen mit Autismus können Dinge besonders gut. Zum Beispiel: Malen, Rechnen, Musik. Menschen mit Autismu... ist es auch schwierig: sich mit anderen Menschen unterhalten. Oder Entscheidungen zu treffen. Oder die Gefühle anderer Menschen zur

Veröffentlicht in

Auto·scooter

Auto·scooterAuto·scooter bedeutet: Man kann mit kleinen Autos fahren. Man braucht keinen Führer·schein. Man kann andere Autos rammen. Die Autos werden auch Box·autos genannt. bedeutet: Man kann mit kleinen Autos fahren. Man braucht keinen Führer·schein. Man kann andere Autos rammen. Die

Veröffentlicht in

Autor

AutorenAutoren sind Menschen, die Bücher schreiben. sind Menschen, die Bücher schreiben.

Veröffentlicht in

Baden-Württemberg

In Deutschland gibt es 16 Bundes·länder. Alle zusammen sind Deutschland. Ein Bundes·land heißt Baden-WürttembergIn Deutschland gibt es 16 Bundes·länder. Alle zusammen sind Deutschland. Ein Bundes·land heißt Baden-WürttembergIn Deutschland gibt es 16 Bundes·länder. Alle zusammen sind Deutschland. Ein Bundes·land heißt Baden-Württemberg. Heidelberg gehört zu Baden-Württemberg.. Heidelberg gehört zu Baden-WürttembergIn Deutschland gibt es 16 Bundes·länder. Alle zusammen sind Deutschland. Ein Bundes·land heißt Baden-Württemberg. Heidelberg gehört zu Baden-Württemberg... Heidelberg gehört zu Baden-WürttembergIn Deutschland gibt es 16 Bundes·länder.

Veröffentlicht in

Bambus

BambusBambus ist ein besonderes Holz. Das Holz wächst schnell nach. ist ein besonderes Holz. Das Holz wächst schnell nach.

Veröffentlicht in

Band

Eine BandEine BandEine Band ist eine Musik·gruppe. ist eine Musik·gruppe. ist eine Musik·gruppe.

Veröffentlicht in

Bands

Eine BandEine BandEine Band ist eine Musik·gruppe. ist eine Musik·gruppe. ist eine Musik·gruppe.

Veröffentlicht in

Barren

BarrenBarren ist ein besonderes Turn·gerät. ist ein besonderes Turn·gerät.

Veröffentlicht in

Barriere·arm

An vielen Orten gibt es Barrieren. Eine Barriere ist ein Hindernis. Ein Hindernis ist zum Beispiel eine Treppe. Manche Menschen können keine Treppen benutzen. Es soll weniger Hindernisse geben. Ein Ort mit wenigen Hindernissen nennt man barriere·armAn vielen Orten gibt

Veröffentlicht in

barriere·frei

Ein Haus oder ein Gelände kann barriere·freiEin Haus oder ein Gelände kann barriere·freiEin Haus oder ein Gelände kann barriere·frei sein. Das heißt: Man kann sich dort mit dem Roll·stuhl oder einem Rollator gut bewegen. Es gibt zum Beispiel: Rampen, Aufzüge und feste Wege. sein. Das heißt: Man kann sich dort mit dem Roll·stuhl oder einem RollatorEin Rollator hilft beim Gehen. Einen Rollator benutzen häufig alte Menschen. Ein Rollator ist eine Stütze mit 4 Rädern. gut bewegen. Es gibt zum Beispiel: Rampen, Aufzüge und feste Wege. sein. Das heißt:

Veröffentlicht in

barriere·freie

Ein Haus oder ein Gelände kann barriere·freiEin Haus oder ein Gelände kann barriere·freiEin Haus oder ein Gelände kann barriere·frei sein. Das heißt: Man kann sich dort mit dem Roll·stuhl oder einem Rollator gut bewegen. Es gibt zum Beispiel: Rampen, Aufzüge und feste Wege. sein. Das heißt: Man kann sich dort mit dem Roll·stuhl oder einem RollatorEin Rollator hilft beim Gehen. Einen Rollator benutzen häufig alte Menschen. Ein Rollator ist eine Stütze mit 4 Rädern. gut bewegen. Es gibt zum Beispiel: Rampen, Aufzüge und feste Wege. sein. Das heißt:

Veröffentlicht in

Barriere·freiheit

Ein Haus oder ein Gelände kann barriere·freiEin Haus oder ein Gelände kann barriere·freiEin Haus oder ein Gelände kann barriere·frei sein. Das heißt: Man kann sich dort mit dem Roll·stuhl oder einem Rollator gut bewegen. Es gibt zum Beispiel: Rampen, Aufzüge und feste Wege. sein. Das heißt: Man kann sich dort mit dem Roll·stuhl oder einem RollatorEin Rollator hilft beim Gehen. Einen Rollator benutzen häufig alte Menschen. Ein Rollator ist eine Stütze mit 4 Rädern. gut bewegen. Es gibt zum Beispiel: Rampen, Aufzüge und feste Wege. sein. Das heißt:

Veröffentlicht in

Basar

Ein BasarEin BasarEin Basar ist ein Markt. Auf dem Markt werden verschiedene Sachen verkauft. ist ein Markt. Auf dem Markt werden verschiedene Sachen verkauft. ist ein Markt. Auf dem Markt werden verschiedene Sachen verkauft.

Veröffentlicht in

Behälter

In einem BehälterIn einem BehälterIn einem Behälter kann man Dinge aufbewahren und transportieren. Ein Behälter ist zum Beispiel: Eine Dose, eine Box, eine Flasche. kann man Dinge aufbewahren und transportieren. Ein BehälterIn einem Behälter kann man Dinge aufbewahren und transportieren. Ein Behälter ist zum Beispiel: Eine Dose, eine Box, eine Flasche. ist zum Beispiel: Eine Dose, eine Box, eine Flasche. kann man Dinge aufbewahren und transportieren. Ein BehälterIn einem BehälterIn einem Behälter kann man Dinge aufbewahren und transportieren. Ein Behälter ist zum Beispiel: Eine Dose, eine Box, eine Flasche. kann man Dinge aufbewahren und transportieren. Ein BehälterIn einem Behälter kann man Dinge aufbewahren und transportieren. Ein Behälter ist zum Beispiel: Eine Dose, eine Box, eine Flasche.

Veröffentlicht in

Behinderten·beauftragte

Die Behinderten·beauftragteDie Behinderten·beauftragteDie Behinderten·beauftragte setzt sich für die Rechte aller Menschen mit Behinderung ein. setzt sich für die Rechte aller Menschen mit Behinderung ein. setzt sich für die Rechte aller Menschen mit Behinderung ein.

Veröffentlicht in

Behinderten·beauftragten

Die Behinderten·beauftragteDie Behinderten·beauftragteDie Behinderten·beauftragte setzt sich für die Rechte aller Menschen mit Behinderung ein. setzt sich für die Rechte aller Menschen mit Behinderung ein. setzt sich für die Rechte aller Menschen mit Behinderung ein.

Veröffentlicht in

BiBeZ

BiBeZBiBeZ ist ein VereinIn einem Verein arbeiten Menschen frei·willig zusammen. Sie haben ein gemeinsames Ziel. Es gibt zum Beispiel Sport·vereine und Gesangs·vereine. in Heidelberg. Der VereinIn einem Verein arbeiten Menschen frei·willig zusammen. Sie haben ein gemeinsames Ziel. Es gibt zum Beispiel Sport·vereine und Gesangs·vereine. hilft Frauen mit Behinderung und Krankheiten. ist ein VereinIn einem VereinIn einem Verein arbeiten Menschen frei·willig zusammen. Sie haben ein gemeinsames Ziel. Es gibt zum Beispiel Sport·vereine und Gesangs·vereine. arbeiten Menschen frei·willig zusammen. Sie haben ein gemeinsames Ziel. Es gibt zum Beispiel Sport·vereineIn einem Verein arbeiten Menschen frei·willig zusammen. Sie haben ein gemeinsames Ziel. Es gibt zum Beispiel Sport·vereine und Gesangs·vereine. und Gesangs·vereineIn einem Verein arbeiten Menschen frei·willig zusammen. Sie haben ein gemeinsames Ziel. Es gibt zum Beispiel Sport·vereine und Gesangs·vereine.. in Heidelberg. Der VereinIn einem

Veröffentlicht in

Bibliothek

Eine BibliothekEine BibliothekEine Bibliothek ist eine Bücherei für Universitäten und Hochschulen. Dort gibt es viele Fach·bücher. ist eine Bücherei für Universitäten und Hochschulen. Dort gibt es viele Fach·bücher. ist eine Bücherei für Universitäten und Hochschulen. Dort gibt es viele Fach·bücher.

Veröffentlicht in

Blog

Ein BlogEin BlogEin Blog ist eine besondere Internet·seite. Ein Blog ist wie ein Tage·buch im Internet. Leute erzählen zum Beispsiel: von ihren Reisen und ihren Hobbys. Jeder kann das im Internet lesen. ist eine besondere Internet·seite. Ein BlogEin Blog ist eine besondere Internet·seite. Ein Blog ist wie ein Tage·buch im Internet. Leute erzählen zum Beispsiel: von ihren Reisen und ihren Hobbys. Jeder kann das im Internet lesen. ist wie ein Tage·buch im Internet. Leute erzählen zum Beispsiel: von ihren Reisen und ihren Hobbys. Jeder kann das im Internet lesen. ist eine besondere Internet·seite. Ein BlogEin BlogEin Blog ist eine besondere Internet·seite. Ein Blog ist wie ein Tage·buch im Internet. Leute erzählen zum Beispsiel: von ihren Reisen und ihren Hobbys. Jeder kann das im Internet lesen. ist eine

Veröffentlicht in

Bob Marley

Bob MarleyBob Marley war ein berühmter Musiker. Er hat Reggae bekannt gemacht. war ein berühmter Musiker. Er hat Reggae bekannt gemacht.

Veröffentlicht in

Braille

Das ist eine besondere Schrift für blinde Menschen. Die Schrift wird mit den Fingern gelesen. Blinde Menschen können die Buch·staben fühlen.

Veröffentlicht in

Brasilien

BrasilienBrasilien ist ein großes Land in Süd·amerika. ist ein großes Land in Süd·amerika.

Veröffentlicht in

Bronze·medaille

Der Sieger in einer Sport·art bekommt eine Gold·medailleMedaille ist ein französisches Wort. Man spricht es so: Me·dall·je. Eine MedailleMedaille ist ein französisches Wort. Man spricht es so: Me·dall·je. Eine Medaille ist Preis. ist Preis.. Der zweite Sieger bekommt eine Silber·medailleMedaille ist ein französisches Wort. Man spricht es so: Me·dall·je. Eine MedailleMedaille ist ein französisches Wort. Man spricht es so: Me·dall·je. Eine Medaille ist Preis. ist Preis..

Veröffentlicht in

Brunnen·stuben

Eine Brunnen·stube ist ein Raum mit Stein·mauern. Durch die Mauer fließt das Wasser. Am Ende gibt es ein Becken. Darin wird das Wasser aufgefangen. Das Wasser wird dadurch gereinigt.

Veröffentlicht in
Zurück